Mario Fischer

Coaching und Beratung

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

 

 

Coach für Persönlichkeitsentwicklung

Mein Coachingangebot richtet sich an Menschen, die ihre eigene Persönlichkeit als die Grundlage ihres persönlichen Handelns ansehen. Methodisch arbeite ich mit achtsamkeitsbasierten und hypnotherapeutische Elementen basierend auf einem humanistischen Menschenbild.

Ein Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Empathie. Interpersonelle Fähigkeiten wie z.B. die Empathie beschreiben die Fähigkeit eines Menschen, einen anderen Menschen möglichst ganzheitlich zu erfassen, dessen Gefühle zu verstehen, ohne diese jedoch notwendigerweise auch teilen zu müssen, und sich damit über dessen Verstehen und Handeln klarer zu werden.

Coaching bedeutet für mich ein Mittel zur Förderung der Reflexion und Selbstreflexion sowie einer bewussten Selbstveränderung und Selbstentwicklung. Intrapersonale Fähigkeiten werden in meiner Arbeit durch die Anregung zur ergebnisorientierter Selbstreflektion erweitert.

 

Vortrag

Donnerstag, 14.03.2013 - Klinik Bad Sebastiansweiler - 15:00 Uhr

„Psychosoziale Belastung in der modernen Arbeitswelt“

Referent: Herr Mario Fischer, Diplom-Psychologe

Arbeitnehmer sind vielfältigen Belastungen ausgesetzt. Dazu gehören insbesondere psychische Belastungen, die sich stark auf die Gesundheit auswirken. Die Krankheitstage eines Arbeitsnehmers nehmen statistisch betrachtet rasant zu. Es werden dafür gesellschaftliche sowie berufliche Veränderungen und Entwicklungen als Ursache verantwortlich gemacht. Diese Entwicklungen zu verhindern, würde vielleicht bedeuten, auf die Früchte und Errungenschaften der modernen Welt zu verzichten. Wollen wir das?

Diplom-Psychologe Mario Fischer wird am 14.03.2013 um 15 Uhr in der Klinik Bad Sebastiansweiler hierzu einen Vortrag halten mit dem Thema „Psychosoziale Belastung in der modernen Arbeitswelt“. Der Vortag beinhaltet einen Überblick zu den Themen: Was ist Stress, Umgang mit Stress, gesundes Stressmanagement sowie Burnout-Therapie. Ebenfalls werden moderne Schlagwörter wie z.B. „Entschleunigung“ und „Sofortness“ diskutiert.